.

Arbeitsstil

Ein selbstbestimmtes Leben beginnt

Unser Ziel ist es, für Menschen mit Behinderung einen Lebensraum zu gestalten und Lebensqualität zu schaffen. Wir begleiten Sie dabei!

ArbeitsstilWir geben bedürfnisorientierte Unterstützung und Hilfestellung, indem wir die Selbsthilfekräfte unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Behinderung fördern und sie für Aufgaben fachlich qualifizieren. Die Werkstätten Esslingen | Kirchheim sind ein lernendes Unternehmen, in dem Teamgeist, Kollegialität und Mitdenken Eckpunkte des Arbeitsstils sind.
Offenheit und Vertrauen sind uns ebenso wichtig wie die Verbindlichkeit und Verantwortung für getroffene Entscheidungen. Wir orientieren uns an den Erfordernissen des Marktes: zuverlässig, vielseitig und kreativ.

Wir bieten Ausbildungs-, Arbeits- und Betreuungsplätze für Menschen mit Behinderungen an und richten unsere Angebote an unterschiedliche Zielgruppen.

ArbeitsstilWir unterstützen die Teilhabe von Menschen mit Behinderung an dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Der Einstieg erfolgt durch eine entsprechende Qualifizierungsphase in unseren Arbeitsgruppen. Der nächste Schritt ist ein Praktikum in einer passenden Abteilung oder in einem Betrieb.

Wichtig ist uns in diesem Zusammenhang der dauerhafte Kontakt zum Arbeitgeber:

  • Stimmt die Betreuung?
  • Finden Menschen dort den passenden Arbeitsplatzrahmen?

Dienstleistung für Unternehmer

Haben Sie einen Auftrag für uns? Wir setzen alles daran, Ihren Wünschen und Vorgaben zu entsprechen. Mit modernen Maschinen, Qualitätsstandards und hoher Motivation aller Beschäftigten garantieren wir Ihnen eine termingetreue Fertigung zu fairen Preisen.
In den Möglichkeiten zur Auftragsbearbeitung sind wir entsprechend unserer Arbeitsbereiche sehr vielseitig und anpassungsfähig.

Betreuungsplätze

Darüber hinaus bieten wir Betreuungsplätze für Menschen an, denen eine Teilnahme am Arbeitsleben nicht möglich ist. Sie erleben einen interessanten Tagesablauf und werden in ihrer Selbständigkeit gefördert.





Letzte Aktualisierung: 28.04.2014; 11:49:29 Uhr durch alber.